Volksbank fördert Ehrenamt

Mehr als 14 000 Euro für Vereine in Lotte und Westerkappeln

Lotte/Westerkappeln.

Egal ob im Sportverein oder in der Flüchtlingshilfe, in der kirchlichen oder kulturellen Arbeit, ohne ehrenamtliches Engagement geht es in Zeiten knapper öffentlicher Kassen nicht oder zumindest nicht so gut. Umso schöner ist es, dass es so viele Menschen gibt, die wertvolle Zeit opfern und sie in die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen stecken. Dieses Engagement unterstützt die Volksbank Westerkappeln-Wersen. Die Verantwortlichen der Volksbank Westerkappeln-Wersen eG fördern den Einsatz für den Nachwuchs zum Ende dieses Jahres gleich mit insgesamt mehr als 14 000 Euro, die das Institut aus dem Topf der durch das Gewinnsparen erzielten Zweckerträge spenden darf. Die Vertreter von 28 Vereinen, Institutionen, Kindergärten und Schulen aus den Westerkappelner und Lotter Ortsteilen waren am Dienstagnachmittag zur vorweihnachtlichen Bescherung bei Kaffee, Kuchen und belegten Brötchen in die Volksbank-Filiale gekommen. Bankvorstand Anita Kipp dankte den Frauen und Männern, die sich mit ihrer unentgeltlichen Arbeit in den Vereinen und Institutionen der Verantwortung stellten und auf diese Weise dazu beitrügen, dass die Welt in Westerkappeln, Velpe, Wersen, Halen und Lotte noch in Ordnung sei. „Dank Ihrem Engagement finden die Jugendlichen einen Halt beziehungsweise den Kontakt zu Mitmenschen, gleich welchen Alters“, brach Kipp eine Lanze für den bewährten ehrenamtlichen Einsatz, der auch in Zukunft benötigt werde. Gute Tradition sei es aber auch, dass die Volksbank Westerkappeln-Wersen eG als Bank vor Ort die Vereine und Institutionen der Region bei ihrer Arbeit unterstütze, „und das schon seit unserer Gründung vor 128 Jahren“, fuhr Kipp fort und wünschte sich, dass die Ehrenamtlichen stolz auf ihre Leistung seien. „Tragen Sie diesen Stolz nach außen und gewinnen Sie damit auch andere Menschen, die Ihre Leistung als ein vorbildhaftes Beispiel nehmen“, bat sie die Frauen und Männer, die sich für ihren Verein und damit für ein interessantes und abwechslungsreiches Gemeindeleben starkmachten. Einen Umschlag und das Versprechen, dass die Volksbank Westerkappeln-Wersen eG ihre Verantwortung gegenüber den Menschen in den Gemeinden auch weiterhin ernst nehmen werde, erhielten die Grundschule Am Bullerdiek, die Realschule Westerkappeln, der Förderkreis der Grundschule Lotte-Wersen, die Gesamtschule Lotte-Westerkappeln, der Förderverein Grundschule Handarpe, die Gemeinschaftshauptschule Lotte, die Kindergärten Am Kapellenweg, Anne Frank und St. Barbara, die Awo-Kitas Westerkappeln und Wersen/Halen sowie der evangelische Kindergarten Wersen, die Sportvereine TSV Westfalia 06, SC Velpe Süd, THC Westerkappeln und SC Halen sowie DRK Jugendrotkreuz Westerkappeln, DRK Wersen, Wespe, Bürgertreff Handarper Kirche, Spielmannszug Velpe, Awo Wersen, MSC Westerkappeln, VdK Westerkappeln, Jugendfeuerwehr Westerkappeln, Förderverein der FFW Lotte, Kultur- und Heimatverein Westerkappeln und die Bürgerstiftung Lotte.